Die Produkte der Dr. Vet Gruppe sind das Ergebnis einer langjährigen Erfahrung professioneller Züchtung und Arbeit bei Tier-Schauen. Ein großer Teil der Entwicklung wurde in Kooperation mit der Fakultät für Veterinärmedizin und besonders mit dem Institut für Ernährung und Botanik in Belgrad, Serbien, entwickelt. Wir gaben dem jungen, motivierten Team einige Anregungen, um konstruktiv zum Produkt beizutragen, denn das Team hatte dank seines Know-Hows und seiner umfangreichen Erfahrung exzellente Produkte entwickelt. Die Auswahl der Inhaltsstoffe zeigt, dass eine große Anzahl von Stoffwechselprozessen im Organismus berücksichtigt wurde. Der Standard der Inhaltsstoffe in den Produkten basiert auf den neusten Erkenntnissen und Empfehlungen führender Forschungszentren, was eine Voraussetzung war, um die gewünschten Ergebnisse schnell zu erzielen. Die Entwicklung erfolgte schrittweise: Zunächst erfolgte die Analyse der Inhaltsstoffe, dann die Standardisierung, schließlich eine Kontrolle und Analyse der Produkte, danach wurden die Produkte an Hunden und Katzen in ihren eigenen Aufzuchten und  in denen von ausgewählten Hunde- und Katzenbesitzern getestet. Die Muster wurden an zahlreichen Hunden und Katzen, an verschiedenen Züchtungen, an beiden Geschlechtern sowie allen Altersklassen, an verschiedenen Felllängen und -qualitäten sowie verschiedenen Hauttypen getestet, an Hunden und Katzen mit pathologischen Haut- und Fellveränderungen und mit Knochenverformungen. Je nach Gesundheitszustand gaben uns die Besitzer eine positive Rückmeldung

Die Produkte sind Nahrungsergänzungsmittel und damit eine Grundlage bei der Ernährung. Züchter nutzen verschiedene Futterarten (Nass- und Trockenfutter oder auch gemischtes). Oft bereiten sie das Futter sogar selbst zu. So kommt es häufig, dass unsere Produkte notwendig werden. Stresssituationen, Veränderungen im gewohnten Lebensraum und anstrengende körperliche Arbeit sind Situationen, die unsere Produkte erforderlich machen.

Post-operative Traumata oder die Zeit der Rekonvaleszenz sind Situationen, in denen diese Produkte den Heilungsprozess beschleunigen können.

Kalcivet beinhaltet hauptsächlich Rohstoffe auf der Basis von Calcium und ist damit ein sehr nützliches und komplexes Produkt. Hauptziel ist die Unterstützung von Wachstum und Entwicklung des Knochenbaus junger Hunde und Katzen durch eine optimale Mischung von Calcium und Phosphor. Gleichzeitig bewahrt es weibliche Hunde und Katzen vor Mineralmangel in der Säugezeit. Hunde und Katzen mit Knochenbrüchen bekamen dieses Produkt für eine gewisse Zeit und es wurde schnell deutlich, dass sie sich von ihren gesundheitlichen Problemen in relativ kurzer Zeit erholten. Lysin und Methionin sowie Aminosäuren, die direkt für den Stoffwechsel beim Wachstum und bei Muskeltätigkeit benötigt werden, sorgen in diesem Präparat für die Bildung von Carnitin. Aminosäuren sorgen für Wachstum und Entwicklung bei Knochenbrüchen und Muskeln. Die insgesamt 13 Vitamine in diesem Produkt verbessern den Stoffwechsel ebenfalls (den Stoffwechsel von Zucker und Fett) und nicht nur den Knochenbau. Tiere nehmen postoperativ oder nach einem Trauma manchmal weniger Nahrung zu sich und bekommen dann weniger Vitamine. Die Hilfe durch dieses Produkt ist dabei beachtenswert. Die insgesamt 8 Minerale in Kalcivet sind häufig Katalysatoren und Beschleuniger bei diesem Prozess, deshalb sind sie äußerst wichtig. Mg und Mn fördern den Mineralisierungsprozess und Knochenwuchs. Andere Minerale unterstützen den Stoffwechsel von Fetten und Zucker und helfen Aminosäuren umzuwandeln. All dies zeigt, dass es sich hierbei um ein komplexes Produkt handelt, das sich besonders auf die  wichtigsten Effekte und deren positive Auswirkungen konzentriert. Da die Stoffwechselprozesse im Organismus eng miteinander zusammenhängen, wurden bei der Entwicklung dieses Produkts Analysen sowie zahlreiche Studien und Versuche unternommen.

Multivet ist zweifelsohne ein notwendiges Produkt für die Ernährung von Hunden und Katzen aller Altersklassen und Rassen. Es enthält 12 Vitamine, 8 Minerale, Taurin und Omega 3-Fettsäuren. Häufig reicht das Futter, das wir unseren Tieren geben, nicht aus, um ihren notwendigen Tagesbedarf an Mineralen und Vitaminen zu decken, deshalb muss man dem Futter diese Art von  Produkt hinzufügen. Hunde, die sehr aktiv sind, sowie Jagdhunde benötigen zusätzlich zu ihrem Futter eine Unterstützung. Futterhersteller benutzen hohe Dosen an Vitaminen und Mineralen um den Organismus zu unterstützen. Exakte Analysen haben gezeigt, dass sie  täglich sowohl präventiv als auch therapeutisch bei Hunden und Katzen wirken. Taurin als Zusatzstoff sorgt für die Gesundheit von Katzen. Taurin ist eine Aminosäure und für zahlreiche Stoffwechselprozesse bei Katzen notwendig. Da Katzen Taurin aber nicht synthetisieren können, muss man es dem Futter hinzufügen. Dieses Produkt ist eine große Unterstützung für Katzenbesitzer, die das Futter für ihre Tiere selbst zubereiten oder das Futter anderer Hersteller benutzen. Ein Mangel an Aminosäuren  mindert die Fortpflanzungsfähigkeit bei Katzen, die Herzmuskeltätigkeit und beschleunigt den Alterungsprozess. Diese Probleme gab es nicht bei ausgewachsenen Katzen, die selbst zubereitetes Futter erhielten. So bleibt Taurin ein unverzichtbarer Inhaltsstoff von Multivet. Omega 3-Fettsäuren sind Hauptbestandteil des Futters aller Säugetiere, nicht nur bei Hunden und Katzen. Dieses Produkt fördert zahlreiche Stoffwechselprozesse des Organismus mit Aminosäuren. Verminderter Blutdruck, zurückgehende Entzündungen und die Entstehung von Gewebehormonen sind nur einige positive Effekte.

Dermavet ist ein Spezialprodukt für Haut und Fell. Probleme mit der Haut und dem Fell sind oft allergische Reaktionen und die Folge fehlender Substanzen im Futter, Veränderungen des gewohnten Umfelds und Klimaveränderungen. Schauhunde benötigen eine spezielle Behandlung für ihr Fell während der Zeit der Tierschauen. Omega 3-Fettsäuren sorgen in diesem Produkt dafür, die entzündeten Hautstellen zu reduzieren, die Hunde und Katzen irritieren (solche Tiere kratzen sich und verletzen sich dabei, was in einer Dermatitis enden kann).

Biotin (Vitamin H) erhält Fellqualität und -glanz. Das Vitamin wird für den Stoffwechsel von Fetten und Zucker benötigt, doch es ist von Natur aus inkonsistent. Viele Agenzien beeinflussen diesen Zersetzungsprozess, deshalb ist es schwierig zu speichern und die tägliche Versorgung zu sichern. Dieses Produkt sichert den ständigen Bedarf an Biotin für den Organismus. Deshalb wird es für Hunde empfohlen, die Futter anderer Hersteller oder selbst hergestelltes Futter bekommen.

Vitamin B-Komplex unterstützt vor allem den Glanz des Fells und dessen Struktur. Besonders hohe Dosen an Zink (anorganisch und chelatiert) verbessern den Prozess zur Gewinnung von Keratin und halten die Haut gesund. Dieses Produkt wurde Hunden verschiedener Züchtungen und mit unterschiedlicher Felllänge gegeben. In nur kurzer Zeit war ein positives Ergebnis sichtbar. Das Jucken und die entzündlichen Stellen auf der Haut gingen in relativ kurzer Zeit zurück und das Fell wuchs und erholte sich wieder. Hunderassen mit einem Hang zu allergischen Reaktionen reagierten ebenfalls positiv auf die Einnahme des Produkts, was unser Hauptziel bei der Produktion und Entwicklung von Dermavet war.

Expertenwissen und Verantwortung für Hunde und Katzen gipfelten in diesem Produkt, das nun in Shops erhältlich ist. Aus professioneller Sicht können wir behaupten, dass wir eine Herausforderung meistern konnten. Zweifelsohne werden wir in Zukunft weiterhin an der Entwicklung neuer Produkte arbeiten und so den Enthusiasmus und Motivation dieses jungen Teams unterstützten.

Pin It on Pinterest

Share This